Newsletter

Wenn Sie über laufende Projekte und Maßnahmen der Stiftung auch in Zukunft informiert sein möchten, abonnieren Sie unseren Newsletter.

Newsletter abonnieren

Helfen & Spenden

Gewalt darf nicht das letzte Wort haben.

Da selbst optimale Präventionsarbeit unmöglich jede Gewalttat verhindern kann, will die Hannah Stiftung dazu beitragen, dass den Opfern größtmögliche Unterstützung und Hilfe zuteil wird. Um dies zu ermöglichen, fördert und finanziert die Stiftung hierzu geeignete Maßnahmen.

Um die Aufgaben und Ziele der Stiftung zu verwirklichen, sind wir auf Ihre aktive Mithilfe, Spenden, aber auch auf Ihre Sensibilität und Wachsamkeit angewiesen.

Übrigens...

Die Hannah-Stiftung steht in treuhändischer Verwaltung der Deutschen Stiftungsagentur mit Sitz in Neuss.

Die Spendenkonten des Vereins zur Förderung der Hannah-Stiftung werden vom Opferschutzbeauftragten der Polizeibehörde Bonn und einem Notfallseelsorger der Notfallseelsorge Bonn Rhein-Sieg beaufsichtigt.

 

Sie haben drei Möglichkeiten zur Spende:

1. Klassische Spende

Überweisung oder Dauerauftrag

Hannah Stiftung

Kreissparkasse Köln 

IBAN:  DE37370502990017003362     BIC:  COKSDE33

Hannah Stiftung

Volksbank Bonn Rhein-Sieg

IBAN: DE27380601865505555017     BIC: GENODED1BRS

2. Online Spenden

SEPA Lastschriftverfahren

Über das gesicherte Formular können Sie per SEPA Lastschriftverfahren einen beliebigen Betrag spenden.

Hier geht's zum Formular

Online Spende mit PayPal

Über PayPal können Sie mit allen gängigen Zahlungsmitteln einen beliebigen Betrag spenden. Akzeptiert werden Kreditkarten (Mastercard, Visa, Amex, Lastschriftverfahren, giropay).

Die Spende wird über eine gesicherte Verbindung abgewickelt. Sie benötigen ein PayPal Konto.

Wenn Sie spenden möchten, geben Sie bitte den gewünschten Betrag (bitte nur volle Eurobeträge) ein und klicken auf den "Spenden" Knopf. Sie werden dann auf die Bezahlseite von PayPay weitergeleitet.


3. Eigene Spendenaktion

aktiv für die Hannah-Stiftung helfen und spenden

Besondere Anlässe gibt es viele. Geburtstage, ein Jubiläum, eine Hochzeit oder eine sportliche Herausforderung. Mit Hilfe einer eigenen Benefiz-Aktion kann jede(r) Hobbys, individuelle Fähigkeiten, Kreativität oder einen persönlichen Anlass in den Dienst der guten Sache stellen.

Auch Kondolenz und Trauerspenden bieten die Möglichkeit verstorbene mit Bildern, Erinnerungen und Zitaten zu ehren und um Spenden an Stelle von Blumen und Kränzen zu bitten.

Dazu wählen Sie eines der genannten Spendenkonten aus und teilen es Ihren Gästen / Freunden usw. mit der Bitte um eine Spende mit.

 

 

Kontakt

Hannah-Stiftung

Volker Wiedeck

Postfach 3140

53626 Königswinter

E-Mail: info@hannah-stiftung.de

Fon: 02244 - 9185186